Aventinus Gymnasium Burghausen +49 8677 9133 0 sekretariat@aventinus-gymnasium.de

Auch wenn das Aventinus-Gymnasium recht zentral in Burghausen liegt und viele Schülerinnen und Schüler zu Fuß bzw. per Fahrrad zur Schule kommen, ist der umliegende Einzugsbereich unserer Schule meist nur mit dem Bus zu erreichen.

Dafür werden den Fahrschülern abhängig von Entfernung und Alter in der Regel kostenfreie Beförderungsmöglichkeiten durch das Landratsamt Altötting als Sachaufwandsträger in Verbindung mit den regionalen Busunternehmen gewährt. Die Abwicklung der Busfahrkarten erfolgt über unser Sekretariat.

Neu: ab dem Schuljahr 2017/2018 ist das Ausfüllen des Erfassungsbogens (Antrag auf Ausstellung einer Bus- oder Bahnfahrkarte) auch online über folgenden Link möglich: https://www.lra-aoe.de/haupt-und-personalverwaltung/schuelerbefoerderung/formulare-infoblaetter

 

Bei Fragen zur Schülerbeförderung (z. B. Kostenfreiheit):

Landratsamt Altötting
Bahnhofstr. 38
84503 Altötting

Telefon:+49 8671 502-0
Fax +49 8671 502-250
Homepage: www.lra-aoe.de

 

Malte Schorb, 6c: Mobilität der Zukunft; Wasserfarbe auf Papier
Malte Schorb, 6c: Mobilität der Zukunft; Wasserfarbe auf Papier

Zu den aktuellen Fahrplänen:

www.omnibus-wengler.de
www.brodschelm.de