Aventinus Gymnasium Burghausen +49 8677 9133 0 sekretariat@aventinus-gymnasium.de

Projekttage Bewerbungstraining am AVG vom 11. bis 12.07.2017

IMG 3854

Dem Abiturienten stehen alle beruflichen Wege offen – aber bei weitem nicht alle Abiturienten wissen nach dem Abitur, welchen Beruf sie ergreifen wollen. Aus diesem Grund hatten die Neuntklässler des Aventinus-Gymnasiums im Rahmen zweier Projekttage jetzt schon die Möglichkeit, sich über berufliche Anforderungen zu informieren und vielleicht persönliche Vorlieben zu erkennen.
Zu Beginn verschaffte ihnen die Agentur für Arbeit mit einem Vortrag Einblick in die aktuelle wirtschaftliche Lage am Arbeitsmarkt. Im Anschluss durchliefen die Schüler in Kleingruppen verschiedene Workshops: Sie mussten ein Bewerbungsschreiben für einen Praktikumsplatz verfassen, einen Lebenslauf erstellen und sich einem Einstellungstest unterziehen. Vertreter der Raiffeisenbank, der Sparkasse und der Firmen Vinnolit und Wacker übten mit den Schülern das Vorstellungsgespräch, die AOK, die Bausparkasse Schwäbisch Hall und die OMV erläuterten, worauf es beim Assessment Center ankommt.
Den Abschluss fand das Projekt mit der Vorstellung verschiedener Berufsfelder. Dafür konnten Eltern gewonnen werden, die die Schüler aus ihrer beruflichen Erfahrung heraus z. B. mit dem Berufsbild des Chemikers vertraut machten, mit der ärztlichen Tätigkeit in der Onkologie bzw. in der Allgemeinmedizin, mit dem Beruf des Toxikologen, des Ingenieurs, des Steuerberaters oder des IT-Systemadministrators.
Elke Sitzberger