Aventinus Gymnasium Burghausen +49 8677 9133 0 sekretariat@aventinus-gymnasium.de

Das Team der Schulleitung am Aventinus-Gymnasium Burghausen trägt die pädagogische wie personelle Gesamtverantwortung der Schule. Darüber hinaus koordiniert sie die Organisation der schulischen Abläufe. Zusammen mit den Vertretern aus Kollegium, Schülermitverantwortung und Elternbeirat sowie einem Vertreter des Sachaufwandsträgers bilden der Schulleiter bzw. dessen Vertreter das Schulforum, welches das Miteinander am AVG entscheidend prägt.

Das Schulleitungsteam des AVG setzt sich derzeit aus drei Personen zusammen:

Name Funktion Dienstmail
OStD Dr. Günther Zahn Schulleiter guenther.zahn@nullaventinus-gymnasium.de
StD Christian Wagner Ständiger Vertreter christian.wagner@nullaventinus-gymnasium.de
StD Hartmut Strachowsky Mitarbeiter hartmut.strachowsky@nullaventinus-gymnasium.de
Das Schulleitungsteam

Das Kollegium des Aventinus-Gymnasiums setzt sich aus hauptamtlichen Lehrkräften, Lehrern im Nebenberuf und einer Grundschullehrkraft in der Funktion eines „Lotsen für den Übergang von Grundschule zum Gymnasium“ zusammen.

Bild folgt in Kürze
Bild folgt in Kürze

Das Verwaltungsteam setzt sich am Aventinus-Gymnasium Burghausen aus verschiedenen Gruppen zusammen.

Unsere unermüdlichen Damen im Sekretariat sind die erste Anlaufstelle für alle Sorgen und Nöte im Schulalltag.

Im Sekretariat arbeiten:
Carola Huber, Sonja Killermann, Maria Rosenhammer

Um das Schulgebäude sowie die Außenanlagen kümmern sich unsere Hausverwaltung, unser Hausmeisterehepaar Ratz, zusammen mit unseren Raumpflegerinnen.

Folgende Personen arbeiten im Bereich der Gebäudeverwaltung (alphabethische Reihenfolge):
Nina Fischer, Lidia Knoll, Elen Merz, Helene und Valerij Ratz, Olga Torbenko, Ida Wilhelm

Unsere Schulbibliothek wird – unterstützt von einem Kollegenteam – v.a. von Frau Iris Bylicki betreut und gepflegt.
Ihr liebevoller Spitzname „Frau Buch“ spricht für sich.

Bild folgt in Kürze

Der Elternbeirat des Aventinus-Gymnasiums ist die Interessenvertretung der Eltern an unserer Schule. Die Amtszeit des aus der Elternschaft gewählten Gremiums beträgt jeweils zwei Jahre. Zusammen mit den Vertretern aus Schulleitung, Kollegium und Schülermitverantwortung sowie einem Vertreter des Sachaufwandsträgers bilden Vertreter des Elternbeirats das Schulforum, welches das Miteinander am AVG entscheidend prägt. Darüber hinaus gestalten Elternbeirat und Klassenelternsprecher das Schulleben aktiv mit, sei es durch die Organisation von Vortragsveranstaltungen oder das Mitwirken am „Tag der offenen Tür“.

Derzeit besteht der Elternbeirat aus folgenden Mitgliedern (alphabethische Reihenfolge):

Monserrat Caballero, Karin Fersch, Dr. Frank Freidanck, Dr. Doris Freiesleben, Margarete Funke (stellvertretende Vorsitzende), Dr. Markus Pregler, Sieglinde Regler-Popp, Beatrix Schall, Raphael Schröck, Dr. Norbert Winkhofer (Vorsitzender), Richard Wohlfarth

Nähere Informationen und Kontaktdaten zum Elternbeirat sind über das Elternportal zu beziehen:

Elternbeirat; Foto: Heike Maser

Unsere Schülerinnen und Schüler sind das Zentrum der Arbeit unseres Lehrerkollegiums und unserer Elternschaft. Um sie wollen wir uns kümmern, sie auf ihrem Lebensweg begleiten und natürlich ihnen etwas beibringen. Ihre institutionelle Stimme innerhalb der Schulfamilie ist die SMV.

Die Schülermitverantwortung (SMV) des Aventinus-Gymnasiums ist die Interessenvertretung der Schülerinnen und Schüler an unserer Schule. Die Amtszeit des aus der Schülerschaft gewählten Gremiums beträgt jeweils ein Jahr. Zusammen mit den Vertretern aus Schulleitung, Kollegium und Elternbeirat sowie einem Vertreter des Sachaufwandsträgers bilden Vertreter der SMV das Schulforum, welches das Miteinander am AVG entscheidend prägt. Darüber hinaus gestalten Schülervertreter und Klassensprecher das Schulleben aktiv mit, sei es durch die Organisation von Schulveranstaltungen wie die „Nikolausaktion“ oder das Mitwirken am Sommerfest.

Derzeit besteht die SMV aus folgenden Mitgliedern (alphabethische Reihenfolge):

Alex Groer (Q11), Magdalena Plasser (Q11), Quirin Schweizer (10c), Stefanie Stiegler (Q11)

Faschingsaktion der SMV; Foto Martin Gleixner
Faschingsaktion der SMV; Foto Martin Gleixner

Der Förderverein des Aventinus-Gymnasiums Burghausen trägt den Namen „Freunde des Aventinus-Gymnasiums e.V.“ und steht unter dem Motto „Investition in Jugend und Bildung lohnt sich zu jeder Zeit“. Beitreten kann jeder, der sich dem AVG verbunden fühlt, insbesondere natürlich die Eltern der Schülerinnen und Schüler, die durch den Förderverein unmittelbar unterstützt werden.

Der seit 1963 existierende Verein hat inzwischen einen Gesamtetat von über 1 Mio. € verwaltet und mit Hilfe der finanziellen Mittel das Schulleben nachhaltig mitgestaltet und gefördert. Über die Einzelförderung sozial benachteiligter Kinder hinaus werden auch Kosten für regelmäßig stattfindende Events übernommen, so z. B. jährlich die Buskosten für die Kennenlerntage der 5. Klassen. Auch die Fachschaften kommen für geplante Projektarbeit in den Genuss finanzieller Hilfe, beispielsweise Physik für die Anschaffung von Lego-Robotern.

Der Vorstand, der alle drei Jahre gewählt wird, setzt sich derzeit wie folgt zusammen (alphabethische Reihenfolge):

Andrea Beck, Michael Fritz, Frau Susanne Geith (1. Vorsitzende), Armin Hutterer, Dr. Guido Kallinger (2. Vorsitzender), Hartmut Strachowsky (Geschäftsführer), Dr. Eva Ustrich-Wagner, Michael Wieland, Dr. Günther Zahn (Schulleiter)

Kontakt zum Förderverein kann über die Vorstandsmitglieder oder das Sekretariat der Schule aufgenommen werden.

Robotics; Foto Martin Gleixner
Robotics; Foto Martin Gleixner
Icon
Geschäftsbericht 2015/16