Aventinus Gymnasium Burghausen +49 8677 9133 0 sekretariat@aventinus-gymnasium.de  Impressum  Datenschutz

So sehen Cambridge Advanced English (CAE)-“Siegerinnen“ aus!

Edf

Lea Hüttinger, Esther Kiegeland, Rebecca Möstl und Sophia Müller (alle Q11) haben erfolgreich das Cambridge Advanced English Exam abgelegt – Ester Kiegeland hat dabei sogar Muttersprachler-nahe Kenntnisse nachgewiesen – herzlichen Glückwunsch allen vier Schülerinnen!

Das CAE ist ein international anerkanntes Englisch-Zertifikat, mit dem sich Schüler/Studenten bei der Bewerbung um einen Ausbildungs-, Studien- oder auch Praktikumsplatz Vorteile verschaffen können. Es ergänzt Schulzeugnisse (Oberstufe) und insbesondere das Abiturzeugnis durchdifferenzierte Bewertung der Sprachfertigkeiten entsprechend dem Gemeinsamen Europäischen

Referenzrahmen. Darüber hinaus kann das CAE-Zertifikat gerade in Zeiten ständig steigender Nachfrage nach Arbeitskräften mit hervorragenden Englischkenntnissen als Nachweis besonderer Leistungsbereitschaft und Motivation dienen. Gute Leistungen im CAE-Test werden im Übrigen bei der Notengebung „vor Ort“ (also im Englischunterricht am AVG) berücksichtigt – so geschehen bei allen vier Bewerberinnen!

Die vier Freundinnen hatten sich bereits im Herbst 2017 zur Prüfung angemeldet und waren im Gefolge von Herrn StD Christian Wagner, dem ständigen Stellvertreter des Schulleiters, in mehreren außerunterrichtlichen Sitzungen gezielt auf die Prüfung vorbereitet worden. Die Prüfungen fanden dann an zwei aufeinanderfolgenden Samstagen im März 2018 in Mühldorf statt, und zwar in den Bereichen Writing, Reading, Speaking, Listening und English in Use. Am 08.06.2018 konnten die heiß ersehnten Zeugnisse den stolzen Schülerinnen dann endlich im Rahmen einer kleinen Zeremonie von den beiden Schulleitern Herrn Dr. Zahn und Herrn Wagner verliehen werden.

Fachschaft Englisch intern

Foto: Schule