Überspringen zu Hauptinhalt

Der WWG-Zweig

Kapitalisten im Nadelstreifenanzug? Dies ist ganz sicher nicht das Ziel und der Auftrag des wirtschaftswissenschaftlichen Zweiges am AVG. Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler zu mündigen Bürgern in einer globalisierten Welt erziehen und bilden, die Ökonomie, Soziales und Ökologie nicht als Widerspruch sehen und Verantwortung im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung übernehmen wollen und können. Der wirtschaftswissenschaftliche Zweig fügt sich bestens in das bestehende Schulprofil ein, das sich mit dem naturwissenschaftlich-technologischen Zweig und dem Sportkonzept mit den Themen „Umwelt“, „faire Schule“ und „Soziale Verantwortung“ den Herausforderungen der Zukunft stellt.

Die Profilfächer des wirtschaftswissenschaftlichen Zweiges beginnen in Jahrgangsstufe 8 mit Wirtschaft und Recht sowie Wirtschaftsinformatik in Jahrgangsstufe 9. Die Schülerfirma, Exkursionen, Kooperationen mit externen Partnern und die Teilnahme an Wettbewerben ermöglichen den Schülerinnen und Schülern dieser Ausbildungsrichtung den Aufbau vielseitiger Kompetenzen und Werthaltungen.

Detailierte Texte zur Fächerübergreifenden Zusammenarbeit
Infotexte Seminarplanspiele
An den Anfang scrollen