Überspringen zu Hauptinhalt
Aventinus Gymnasium Burghausen +49 8677 9133 0 sekretariat@aventinus-gymnasium.de  Impressum  Datenschutz

100 Jahre Revolution in Bayern

100 Jahre Revolution In Bayern

Große Umbrüche in Bayern vor 100 Jahren: Nicht nur, dass die Monarchie der Wittelsbacher nach ca. 800 Jahren aufgelöst wurde, es wurde ein Freistaat gegründet, von dem damaligen bayerischen Ministerpräsidenten Kurt Eisner, einem unabhängigen Sozialdemokraten (USPD).
Inmitten des Übergangs befand sich auch in Burghausen die (damals noch kleine Salzachstadt) im doppelten Umbruch der Industrialisierung und des Strudels der Ereignisse nach dem Ersten Weltkrieg.
Davon handelt die Ausstellung, die nun im Januar im Aventinus-Gymnasium gezeigt wird. Mit der Abbildung von Originaldokumenten und einer Einbettung in die gesamte bayerische Situation ist dem Stadtarchiv hier ein wirklich sehenswerter Einblick in die Geschichte Burghausens in der bayerischen Revolution gelungen, die mit den Ausläufern der Münchner Räterepublik bis in den Mai gedauert hat. St. Angstl

Foto: AVG

An den Anfang scrollen