Aventinus Gymnasium Burghausen +49 8677 9133 0 sekretariat@aventinus-gymnasium.de  Impressum  Datenschutz

Schaufeln und kleben für die Kunst

Stele Beuys

Am Sonntag, den 18. November, nahmen an der Veranstaltung zur Ehrung des Künstlers Joseph Beuys mit einem Vortrag durch Prof.Dr.Stüttgen und einer Eichenpflanzung (plus Aufstellung einer Basaltstele) in Raitenhaslach mehrere Schülerinnen und Schüler des Aventinus-Gymnasiums teil.
Im Anschluss an die interessanten Ausführungen zu dem berühmten Satz von Beuys „Jeder Mensch ist ein Künstler“, der viel mit den pädagogischen Überlegungen in der Schule zu tun hat, konnten die Aventinerinnen und Aventiner den Gästen einen eigens konzipierten Aufkleber anbieten mit dem Aufdruck „Ich bin ein Künstler, weil …“, der von den Teilnehmenden selbst ergänzt werden konnte.
Jeder Mensch ein Künstler, in dem Sinne dass jeder seine eigenen, in ihm angelegten Fähigkeiten zur Entfaltung bringe…
Bei der Platzierung der Eiche sowie der Stele, die an die legendäre Kunstaktion zur VII. Kassler Documenta (größte Kunstausstellung der Welt) angelehnt war, durften die Schülerinnen und Schüler zusammen mit Sigrid Klima, Nada Jordan und Stefan Angstl an der Pflanzung und der Aufstellung tatkräftig mitwirken und konnten so einen wichtgen Beitrag zu diesem Kunstevent leisten. St. Angstl